+49 151 22 353 612

Melina

c02k · Mai 14, 2017 · Photographie, Portrait · 0 comments

Die zweite Urlaubswoche zuhause sollte ja natürlich auch etwas zum Fotografieren genutzt werden. Schließlich hatte ich in Dänemark die Kamera in diesem Jahr meistens in der Tasche gelassen.

Auf die Anfrage in verschiedenen Facebook-Gruppen meldet sich dann doch tatsächlich eine Fotografin. Das hätte natürlich eine besondere Herausforderung sein können. Aber Melina stellte sich als sehr umgänglich und unkompliziert heraus und wir haben uns auf Anhieb gut verstanden. Wenn man dann noch direkt beim Shooting die eine oder andere konstruktive und professionelle Kritik erhält, ist das schon mal sehr hilfreich. So haben wir die knapp zwei Stunden gut genutzt und eine Reihe sehr schöner Portraits produziert.

Nebenbei habe ich durch Melina auch noch eine für mich neue und spannende Location kennengelernt, an der ich allerdings schon einige Dutzend Male vorbeigefahren bin, ohne es zu ahnen. Dazu noch eine Menge Material, um die Bildlooks auszuprobieren: Alles in allem also eine äußerst erfolgreiche Aktion.
 

 

 

 

 

Leave a Comment!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.