+49 151 22 353 612
  Auf der dunklen Seite The Dark Side Of The Moon ist das erfolgreichste Album von Pink Floyd. Darth Vader würde das sicherlich auch unterschreiben. Auf die Scheibe bin ich letztes Jahr in einem Plattenladen in Flensburg gestoßen. Irgendwie war sofort klar, dass das Cover für ein Foto herhalten muss. Leider habe ich keinen Plattenspieler mehr, aber das war’s mir mehr als wert. Schließlich bin ich seit meiner Kindheit großer Fan der britischen Band.   Irgendwo hatte ich mal eine Comic-Zeichnung gesehen, auf der Darth Vader das Album betrachtet und mit den Worten „IT’S THE BEST SIDE OF THE MOON, IF YOU ASK ME.“ kommentiert.     Das arme Model Mein armes Model Chantal, dass tapfer unter dem Helm nach Luft gerungen und jeden Spaß mitgemacht hat, ist übrigens nachher noch durch ein Shooting ganz nach ihren Vorstellungen entschädigt worden ;-)   Hier geht’s zu den anderen Bildern der Reihe…
Read More
  Neulich in Bielefeld… Böse Menschen wie Darth Vader haben’s nicht immer leicht und müssen auch mal zur Ruhe kommen. Einige von Ihnen sind auch Eltern und hängen sehr an ihren Söhnen und Töchtern. Und, wenn man die mal nicht um sich haben kann, dann muss es eben auch mal das Foto auf dem Nachttisch tun. Trotz aller Verpflichtungen muss man dann manchmal einfach die Zeit nutzen. Und sei es auch nur, dass man auf der Geschäftsreise mal ein gutes Buch liest, um von den besten zu lernen. Und wer weiß schon immer, wer sich hinter einer Maske verbirgt…     Was lange währt… Nachdem ich jetzt etwa ein halbes Jahr lang Requisiten und Ideen gesammelt habe geht es nun endlich los. Insgesamt zwölf Sets warten darauf, fotografisch umgesetzt zu werden. Die ersten vier sind nun im Kasten. Dank meinem Model Chantal und der Möglichkeit, im Légère Hotel in Bielefeld zu shooten. Die nächsten Shootings sind schon geplant und es wird echt gut, das verspreche ich. Es lohnt sich also, öfter mal hier reinzuschauen.   Das Schwert ist übrigens eine freundliche Leihgabe von Argentumsabers… Kai Lenski baut die besten ;-)  
Read More

Farbexplosion

by c02k· Februar 10, 2018· in Photographie· 0 comments tags: Lifestyle
Holi Pulver Eskalation   Ich habe ja schon einige Male an dieser Monatsaktion einer sehr aktiven Fotogruppe teilgenommen. Letzten Monat war das Thema FARBEXPLOSION. Lajana wurde mir diesmal als Model zugelost und es stellte sich schnell heraus, dass sie kein Problem damit hatte, sich für das Thema auch ein wenig schmutzig zu machen. Also schnell bei Amazon Holi-Pulver bestellt und den nächsten besten Tag an dem es mal nicht geregnet hat, zum Shooting verabredet.   Glücklicherweise war es an der ausgewählten Location sehr windstill, denn das Pulver ist echt ein Teufelszeug. Ich finde jetzt noch Reste in allen möglichen Ecken meiner Fototasche. Trotzdem hatten wir schnell ein paar gelungene Aufnahmen gemacht. Lajana trotzte ausdauernd der Kälte und irgendwann waren nur noch zwei Tütchen Farbpulver übrig und mein Model ziemlich bunt aber zufrieden.     Spaß hat’s auf jeden Fall gemacht   Da macht es auch nix, dass unser Beitrag zur Monatsaktion nur im Mittelfeld gelandet ist – Spaß hatten wir auf jeden Fall eine Menge!        
Read More

#xherford

by c02k· Januar 17, 2018· in Photographie· 0 comments tags: Lifestyle, Trash
X-Files   Neulich habe ich mal wieder etwas ganz verrücktes gemacht: Ich war in einer Disco! Theresa macht im X in Herford Theke. Sie hatte das Event organisiert und über Facebook eine Veranstaltung in einer Fotogruppe erstellt. Ich hatte mich schon ziemlich lange darauf gefreut. Die Fotogruppe ist halt sehr aktiv und so war damit zu rechnen, dass ziemlich viel los sein würde. Eine gute Gelegenheit also, sich zu vernetzen und ein paar Fotos mitzunehmen. Über das X hatte ich schon eine Menge gehört. Offensichtlich ein Ort mit viel fotografischem Potenzial. Also noch schnell ein neues Dauerlicht samt Softbox besorgt und mal was ganz tolles ausprobieren…   Vor Ort war ich dann aber irgendwie mit der Situation leicht überfordert. Die meisten Teilnehmer schienen untereinander vertraut, kannten die Location und bildeten ziemlich schnell Paarungen mit Model und Fotograf/in. Zügig schienen die besten Spots besetzt und das Geschehen nahm seinen Lauf. Dennoch bot sich auch mir in den knapp vier Stunden dort die Gelegenheit ein paar ganz witzige Bilder machen:   Set 1: Tete   Theresa hatte die ganze Veranstaltung organisiert und arbeitet schon länger im X. Für sie ist die Location schon fast so etwas wie ein zweites Zuhause. Wir beide […]
Read More

Ann Kristin

by c02k· Januar 10, 2018· in Photographie· 1 comments tags: Lifestyle
Mein erstes Shooting im Hiller Moor Das Jahr ist nicht mal zwei Wochen alt und schon habe ich mein erstes Shooting erfolgreich hinter mich gebracht. Deutlich früher als im vergangenen Jahr. Und das, trotz des eigentlich anhaltend schlechten Wetters. Dazu war es noch ein ganz besonders gutes Shooting mit Ergebnissen, die mir beweisen, dass People-Fotografie genau mein Ding ist.   Eigentlich hatte ich das Wochenende – vom fotografischen Standpunkt aus gesehen – am Samstagmorgen schon fast abgehakt. Das Wetter entwickelte sich zwar prächtig, aber das lange geplante Shooting musste leider kurzfristig wegen anderweitiger Verpflichtungen des Models abgesagt werden. Nicht schön, aber sowas kommt halt vor. Also schnell – allerdings ohne viel Hoffnung – einen Post in einer Fotogruppe bei Facebook geschrieben, ob nicht irgendwer spontan Zeit und Lust auf Fotos habe. Und siehe da: Ann Kristin meldet sich, schlägt eine Location vor, schickt Bilder mit Vorschlägen für’s Outfit und schon steht für Sonntag ein Shooting!     Sonne und eiskalter Wind Das Hiller Moor bei Lübbecke halten viele zwar schon für „totgeshootet“, aber ich bin da leider noch nie gewesen. Also, sei’s drum. Ab ins Auto und auf ins Abenteuer. Während der Fahrt sorgt die Sonne für fantastisches Licht und […]
Read More

Mindsetting

by c02k· November 15, 2017· in Photographie· 0 comments
Eigentlich hatte ich mir unter dem Titel „Provocative Glamour“ ja was ganz anderes vorgestellt. Deshalb habe ich den Workshop auch kurzerhand gebucht, als mir letztens aufgefallen war, dass für den Termin am letzten Samstag noch wenige Plätze frei waren. Mit Provocative Glamour verbinde ich eben einen ganz bestimmten Stil der Fotografie – „…eine sehr provokante Mischung aus frech, rotzig und trashig…“ So hieß es in der Beschreibung zum Workshop und das entsprach auch der Vorstellung, die ich von diesem Style habe. Genau sowas wollte ich nämlich schon längst mal selber ausprobieren. Im Internet habe ich schon einiges dazu gefunden und bin fasziniert von dieser Art Bildern. Outfits und Accessoirs habe ich schon beschafft und einmal war das Studio schon gemietet. Leider musste das Model damals kurzfristig absagen. Aber auf diesem Workshop – geleitet von Martin Krolop – ließ sich doch sicherlich schon mal ein einiges ausprobieren, lernen und Inspiration sammeln. Das war ungefähr die Vorstellung, mit der ich mich auf den Weg nach Ratingen begeben hatte. Was dann aber folgte, war was ganz anderes – aber nicht minder gut… Der Tag begann damit, dass ich erstmal meinen Wecker falsch bedient hatte und aufgrund dessen – nach einer aufregenden und zügigen […]
Read More

Danbo & Mini | Reflexion

by c02k· November 11, 2017· in Photographie· 0 comments tags: Danbo
Auf unserem Hof haben sich schon kleine Seen gebildet. Bei fünf Grad und Dauerregen ließen sich auf die Schnelle aber nur unsere beiden Dauergäste aus Japan zu einem Shooting überreden. So richtig geleuchtet haben die Augen der beiden aber auch nicht. Deshalb recherchiere ich jetzt mal nach ein paar Indoor-Locations.  
Read More

Mit Kitty im Studio

by c02k· Oktober 12, 2017· in Photographie· 0 comments tags: Studio
Man kann es einfach nicht mehr leugnen: Es ist Herbst, das Jahr neigt sich dem Ende zu und das Wetter ist – qualitätstechnisch betrachtet – auch am Tiefpunkt angekommen. Addiert man das zu all dem übrigen Aufwand, wenn man ein Shooting plant, bleibt häufig nur noch der Weg ins Studio! Deshalb hat es mich kürzlich mal wieder nach Bad Salzuflen verschlagen. Thorsten Frevert hatte ein Modelsharing mit Kitty organisiert. Im Grunde bin ich ja viel lieber draußen unterwegs. Aber in einem gut ausgestatteten Studio mal ein paar Dinge auszuprobieren, die outdoor eben nicht möglich sind, hat auch mal seinen Reiz. Und ein Model, bei dem wirklich jede Pose sitzt, hat man eben auch nicht jeden Tag vor der Kamera. Also ein gelungener Nachmittag! Thorstens Studio – mit erstklassiger Ausstattung – kann man übrigens auch mieten: Thorsten Frevert Fotografie                    
Read More