MEIN NAME IST CARSTEN UND ICH MACHE BILDER! GERNE AUCH MIT DIR…

Jennifer

Mittlerweile ist es schon merklich kühler geworden. Aus meteorologischer Sicht haben wir sogar schon wieder Herbst. Insgesamt halten sich ohnehin die Tage, an denen bei der letzten abendlichen Hunderunde ein T-Shirt schon fast zu warm war, in diesem Jahr ziemlich in Grenzen. Aber gedanklich ist mir immer noch eher nach Sommer. Natürlich könnte man sagen, dass – aus der Sicht eines Landschaftsfotografen – der Herbst eine ganz besonders reizvolle Zeit ist, aber ich habe andere Pläne:

[dropcaps type=““]I[/dropcaps]ch hatte mir schließlich für dieses Jahr vorgenommen, viel mehr Menschen zu fotografieren. Und, wenn ich mir meine Beiträge der letzten Monate so anschaue, hat das wohl auch ganz gut funktioniert. Zwar hat nicht alles geklappt, was ich mir vorgenommen hatte – manchmal kommt halt was dazwischen – aber alles in allem ist 2017 bisher schon ein ganz gutes Jahr, auch aus fotografischer Sicht. Es kann gerne so weiter gehen.

Ein ziemlich bedauerlicher Aspekt, der mit dem scheidenen Sommer einhergeht ist natürlich, dass es mitunter abends schon mal ziemlich kalt werden kann. Das stellt für ein Model schon mal eine ziemliche Belastungsprobe dar. Fotografen haben es da besser – schließlich ist es ja völlig egal, wie man hinter der Kamera aussieht.

Aber glücklicherweise sind Homeshootings im Augenblick ziemlich in. So eins hatte ich übrigens letztens mit Jennifer und das war ziemlich produktiv. So was kann man auch mal öfter machen.
 
Jennifer
 
Jennifer
 
Jennifer
 
Jennifer
 
Jennifer
 
Jennifer
 
Jennifer
 
Jennifer
 
Jennifer
 
Jennifer
 
Jennifer
 
Jennifer
 
Jennifer
 
Jennifer
 
Jennifer
 
Jennifer
 
Jennifer
 
Jennifer

You don't have permission to register